Sie sind hier

Julie Zeh: Unterleuten

"UNTERLEUTEN" von Julie Zeh ist ein ebenso unterhaltsamer wie entlarvender Roman über die ländliche Idylle. Alteingesessene Dorfbewohner, die jahrzehntelange Kämpfe untereinander ausfechten, treten an gegen zugezogene Städter, die blauäugig die Natur für ihre weltverbessernden Ideen nützen wollen.

"Es wird in sämtliche Fettnäpfchen der Provinz getreten" - Randomhouse Verlag.

Medien Bild: 

Medienart: