Sie sind hier

Neue Medien - Krimi - Thriller

Dahls neuer Krimi ist ein richtiger pageturner. Die Suche nach einem Serienmörder wird nicht nur ein Wettlauf gegen die Zeit, sondern deckt auch längst vergessene Kränkung und Schuld auf.

Die Polizistin Jenny Aaron, die vor Jahren bei einem missglückten Einsatz erblindete, wird als Verhörspezialistin zu einem Fall hinzugezogen, der all ihre Kraft erfordert: Ein bereits lebenslänglich verurteilter Frauenmörder hat im Gefängnis eine Psychologin ermordet. Pflüger ist ein ungemein spannender und eindringlicher Kriminalroman gelungen.

Der Journalist Michael ist, nachdem seine Frau Carolin bei einer Auslandsreportage in Afghanistan umkam, vom Land nach London gezogen, um ein neues Leben zu beginnen. An einem Samstag im Juni verändert sich allerdings sein Leben und das seiner Nachbarn und neuen Freunde Josh und Samantha Nelson schlagartig und für immer. An diesem Samstag betritt Michael durch die offen stehende Tür deren Haus, er trifft niemanden an, doch Michael spürt sofort, dass hier etwas nicht stimmt. Wo sind Josh und Samantha und ihre Töchter? Was ist hier wirklich geschehen? Damit beginnt ein Roman-Thriller, in dem alle brennenden Themen unserer krisenbeladenen jüngsten Zeit und tiefe menschliche Gefühle auf einzigartige Weise miteinander verknüpft sind. Von der ersten bis zur letzten der 304 Seiten ist für die Leser Spannung pur garantiert.